Immobilienmakler- und Gutachterbüro seit 1995 in Bernau bei Berlin
Heinze Immobilien, IVD Immobilienmakler in Bernau

Immobilienarchiv (Auszug): bahnhofsnähe

Wir verkaufen Ihre Immobilie für Sie als Anbieter provisionsfrei. Dieses Immobilienarchiv enthält als Auszug auch Referenzobjekte wie Grundstücke, Häuser und Wohnungen aus den vergangenen Jahren. Immer ein guter Grund: Heinze ist Ihr Immobilienmakler aus Bernau.

Das folgende Objekt steht nicht mehr zur Vermittlung.
Falls Sie eine ähnliche Immobilie suchen oder anbieten möchten, kontaktieren Sie uns bitte.
Einfamilienhaus in Biesenthal
Archiviert: Einfamilienhaus auf 1329 m² großem Grundstück nahe Bahnhof Biesenthal mit Renovierungsrückstau

Bitte haben Sie Verständnis, falls wir bei diesem ehemaligen Objekt die Preisangaben entfernt haben.

Hier zum Kauf angeboten wird ein im Jahre 2002 in Fertigteilbauweise auf Fundamentplatte errichtetes zweigeschossiges Einfamilienhaus nur 2 Minuten zu Fuß vom Regionalbahnhof in Biesenthal entfernt. Es befindet sich am Rande einer gewachsenen Wohnsiedlung auf einem 1329 m² großen Eigentumsgrundstück.
Das Haus verfügt über 6 Zimmer, Küche und 2 Bäder auf insgesamt ca. 150 m² Wohnfläche. Es befindet sich nahe der beruhigten und befestigten Wohngebietsstraße, sodass der rückwärtige Teil des Grundstücks komplett der großen Familie zur Verfügung steht.
Der Eingangsbereich ist gefliest, links führt eine Treppe ins Obergeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich ein 27 m² großes Wohnzimmer mit Terrassentür, 2 Kinderzimmer (10,6 bzw. 11,8 m²), das Schlafzimmer (16,6 m²) sowie die Küche (12,2 m²) und der Hauswirtschaftsraum, welcher auch ein WC und eine Badewanne beinhaltet (7,3 m²). Der Boden von Küche, Flur sowie HWR ist gefliest, jedoch mit starken Abriebspuren, das Wohnzimmer und ein Kinderzimmer sind mit PVC-Belag versehen, das zweite Kinderzimmer, welches über Innenputz verfügt, hat derzeit
außer Estrich keinen Bodenbelag. Im Schlafzimmer liegt Laminat.
Im Obergeschoss finden Sie an den Giebelseiten je ein großzügiges Kinderzimmer (24 bzw. 18,1 m²), ein Bad mit WC und Dusche (3 m²) sowie eine sich noch im Rohbau befindliche Abstellkammer (4,6 m²). Die Wohnräume verfügen über Laminat bzw. Teppichboden. Alle Fenster sind mit manuell bedienbaren Jalousien ausgestattet. TV-Empfang via Satellitenschüssel.
Es ist zu erwähnen, dass es im gesamten Haus einen deutlichen Renovierungsrückstau gibt, an vielen Stellen sind Fußbodenfliesen verschlissen, die einzelnen Räume sind seit vielen Jahren nicht mehr tapeziert worden, die Einbauküche ist praktisch nicht mehr nutzbar, allerdings sind vorerst nach unserer Einschätzung keine baulichen Maßnahmen am Haus oder Dach vonnöten. Alle Erschließungskosten sind bezahlt, das Haus wird schulden- und lastenfrei an den Käufer übergeben werden können.


Details zum Immobilienangebot ...
Sie möchten mehr Informationen? Sehr gern, wir sind für Sie da:


Hier geht es direkt zum Kontaktformular.

Email: info@heinze-immobilien.de

Am besten rufen Sie uns direkt an: