Immobilienmakler- und Gutachterbüro seit 1995 in Bernau bei Berlin
Heinze Immobilien, IVD Immobilienmakler in Bernau

Immobilienarchiv (Auszug): Pferdestall

Wir verkaufen Ihre Immobilie für Sie als Anbieter provisionsfrei. Dieses Immobilienarchiv enthält als Auszug auch Referenzobjekte wie Grundstücke, Häuser und Wohnungen aus den vergangenen Jahren. Immer ein guter Grund: Heinze ist Ihr Immobilienmakler aus Bernau.

Einfamilienhaus in Bernau OT Ladeburg zu verkaufen
Einfamilienhaus mit Pferdestall in Ladeburg bei Bernau zum Kauf

Kaufpreis: 299.000 Euro

Die Provision beträgt 7,14% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energiebedarfsausweis v. 26.5.2018, Erdgasheizung, Endenergiebedarf: 276,7 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse H

Hier zum Kauf angeboten wird ein im Jahre 1963 massiv errichtetes und 1988 ausgebautes und modernisiertes Einfamilienhaus mit ca. 115 m² Wohnfläche im Bernauer Ortsteil Ladeburg auf einem 700 m² großen Eigentumsgrundstück. Das Besondere hier ist, dass alles für Pferdeliebhaber vorbereitet ist.
Das zweigeschossige und teilunterkellerte Haupthaus liegt weit vorn an der Straße, sodass viel das rückwärtige Grundstück gut ausgenutzt wurde. Sie finden neben einer Garage, mehreren Nebengebäuden und einem kleinem Innenhof auch einen Pferdestall mit vier Boxen vor. Der hintere Teil des Grundstücks ist als Nutzgarten gestaltet, das gesamte Anwesen ist von einer hohen Mauer umgeben. Direkt hinter dem Grundstück befindet sich ein großer Pferdehof, so können sich Synergien unter Nachbarn ergeben.
Das Highlight des Wohnhauses ist die Dachterrasse, welche Ihnen einen wunderbaren Ausblick über die Nachbardächer hinweg auf die umgebende Landschaft bietet.
Im Erdgeschoss finden Sie ein Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, eine Küche mit reichlich Platz auch zum Frühstücken sowie zwei Bäder (1 x Dusche, 1 x Wanne, 2 x WC) vor. Die Veranda im Eingangsbereich ist geräumig, sodass man bei Bedarf das Wohnzimmer hierher verlagern könnte, um einen weiteren Schlafraum zu gewinnen. Ins Obergeschoss führt eine mit einem derzeit deaktivierten Treppenlift versehene Treppe, hier finden Sie einerseits einen hellen, als Wintergarten ausgebauten Sitzbereich, von wo aus Sie auch auf die Dachterrasse gelangen und auf der anderen Seite eine Ausbaureserve im Dachbereich, welche bei kluger Planung Platz für ein bis zwei weitere Zimmer bietet.
Die Nebengebäude verfügen über weitere Räumlichkeiten sowohl unter- als auch oberirdisch, so z.B. eine Waschküche mit einer älteren kleinen Sauna. Der Teilkeller im Haupthaus ist feucht, hier dringt durch Risse im Boden zeitweise das Wasser hindurch.


Details zum Immobilienangebot

5298

...
Sie möchten mehr Informationen? Sehr gern, wir sind für Sie da:


Hier geht es direkt zum Kontaktformular.

Email: info@heinze-immobilien.de

Am besten rufen Sie uns direkt an: