Immobilienmakler- und Gutachterbüro seit 1995 in Bernau bei Berlin
Wir vermitteln auch Ihre Immobilie.
Erfahren Sie hier mehr darüber, wie wir für Sie einen Käufer, Mieter oder Pächter für Ihr Grundstück, Haus, Wohnung oder Gewerbeobjekt finden. Sie behalten die volle Kontrolle während der gesamten Vermittlung. Wir beraten Sie zu Preisen, Verkaufschancen und sorgen dafür, dass auch die Kauf- und Mietverträge Ihren Wünschen entsprechen. Schließlich ist es Ihr Eigentum, welches wir vermitteln dürfen, deshalb haben Sie bei allen Entscheidungen das letzte Wort. Versprochen. Hier finden Sie Informationen für zukünftige Kunden.
Aktuelle Angebote
2-Zimmer-Wohnung in Bernauer Stadtzentrum
2-Zimmer-Wohnung in Bernauer Stadtzentrum zu vermieten

Kaltmiete: 480 Euro, Nebenkosten: 180 Euro, Kaution: 3 Monatsnettokaltmieten

Energieausweis: Verbrauchsausweis v. 11.7.2008 gültig bis 11.7.2018, 69 kWh/(m²*a), Warmwasser enthalten, Energieträger: Fernwärme; Gebäudebaujahr: 2001

Hier angeboten zur Vermietung wird eine helle, sonnige Zweizimmerwohnung im Bernauer Stadtkern. Beide Zimmer besitzen Blick zur Südseite zur Berliner Straße hin, am Wohnzimmer befindet sich ein kleiner Balkon mit Blick auf die Straße. Alle Wohnräume sind mit echtem Eichenholzparkett ausgelegt, Küche und Bad sind hell gefliest. Eine moderne Einbauküche ist vorhanden und wird mit vermietet. Das Bad verfügt über Dusche, Badewanne und einen großen Spiegel. Der Flur bietet die Möglichkeit, einen langen Schrank oder ein Regal aufzustellen. In beiden Wohnräumen befinden sich Anschlüsse für TV-Kabel. Ein Mieterkeller ist vorhanden.
Direkt vor der Tür befinden sich diverse Läden, Arztpraxen und eine Bushaltestelle (Anbindung zur S-Bahn). Es besteht die Möglichkeit, auf dem Nachbarprivatgrundstück einen Außenstellplatz für 25 Euro anzumieten.
Die Wohnung steht zur Vermietung frei ab August 2016, Besichtigungen sind nach Absprache ab sofort möglich.


Erfahren Sie mehr.
Eigentumswohnung in Berlin-Hohenschönhausen zu verkaufen
Attraktive Eigentumswohnung in Berlin-Hohenschönhausen mit unverbautem Blick auf das NSG Falkenberger Krugwiesen zu verkaufen

Kaufpreis: 115.000 Euro

Die Provision beträgt 7,14% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energieverbrauchsausweis vom 21.07.2008 gültig bis 21.07.2018, Kennwert 85 kWh(m²*a), Fernwärme mit Warmwasser

Hier zum Kauf angeboten wird eine attraktive Eigentumswohnung in Berlin-Hohenschönhausen. Sie befindet sich in der dritten Etage eines 1989 errichteten, im Jahre 1999 jedoch komplett sanierten Wohnblocks am Ende der Vincent-van-Gogh-Straße. Der ca. 8 m² (nach DIN nur zu 50% für die Wohnflächenberechnung ansetzbar) große Balkon bietet den Blick auf das direkt angrenzende Naturschutzgebiet Falkenberger Krugwiesen, Blickrichtung Süd-Ost. Zur Wohnung gehört ein abschließbarer, exklusiv nutzbarer Abstellraum von 3,6 m² Größe auf der selben Etage. Die Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 69,9 m² und besteht aus Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, einem gefliesten Bad mit Wanne, WC, Waschtisch, Handtuchwärmer sowie einer Küche mit Einbauküche, welche übernommen werden kann. Sowohl Wohnzimmer als auch die
Küche haben Fenster bzw. Zugang zum Balkon. Die Wohnräume sind mit hellem Laminat versehen. Es besteht die Möglichkeit, einen Außenstellplatz vor dem Haus anzumieten. Die Wohnung kann kurzfristig übernommen werden. Die hier angebotene Wohnung befindet sich am Rande von Hohenschönhausen. Von hier aus haben Sie gute Busverbindungen, und auch die S-Bahnstation Gehrenseestraße ist zu Fuß erreichbar. Es gibt in unmittelbarer Nähe mehrere Einkaufsmöglichkeiten (u.a. Welse-Center) für den täglichen Bedarf. Auch das Lindencenter sowie das Kino Hohenschönhausen sind nahe. Gleichzeitig sind Sie schnell aus der Stadt heraus. Sie können aber auch einfach in das direkt angrenzende NSG Falkenberger Krugwiesen gehen und dieses Naherholungsgebiet mit Seen, Flüßchen und Spielplätzen genießen. In der Randowstraße befindet sich ein Ärztehaus mit Apotheke


Erfahren Sie mehr.
Handwerkerobjekt in Siehdichum zu verkaufen
Handwerkerobjekt (Hof) in Siehdichum OT Rießen direkt am Dorfanger zu verkaufen

Kaufpreis: 22.000 Euro

Die Provision beträgt 7,14% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Für dieses Objekt liegt uns noch kein Energieausweis vor.

Hier zum Kauf angeboten wird ein unter Denkmalschutz stehender ehemaliger Hof, bestehend aus unterkellertem Wohnhaus mit 3 Zimmern, Stall, Scheune sowie einem Garagenanbau auf 3.060 m² Eigentumsland. Das Wohnhaus wurde mutmaßlich um 1910 errichtet, es befindet sich in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand, es ist eingeschossig, der Dachboden ist nicht ausgebaut, das Gebäude ist teilunterkellert. Der Zugang zum Haus liegt hofseitig. Das Haus ist seit 2 Jahren nicht mehr bewohnt, es ist von einfachem Standard und voller Müll. Für die Beseitigung des Mülls sind allein 6.000 Euro veranschlagt worden. Folgende Mängel sind am Haupthaus bekannt (Aufzählung nicht vollständig): Dacheindeckung, Schornsteinköpfe, Feuchtigkeit, Risse in Giebelwand, Innenausbau. Es ist eine Gaszentralheizung installiert. Es kann davon ausgegangen werden, dass das Gebäude mit vertretbarem Aufwand wieder in einen bewohnbaren Zustand gebracht werden kann.
Das umgebende Dorf ist bereits hergerrichtet worden und erstrahlt in neuem Glanz, das Grundstück liegt direkt gegenüber der Dorfkirche.
Anfragen richten Sie bitte aus Gründen der besseren Organisierung nur über das untenstehende Kontaktformular. Ein Energieausweis für das Haus liegt uns nicht vor. Der Verkauf erfolgt im Auftrag des Amtsgerichts, insofern müssen wir darauf hinweisen, dass es ab Beurkundung mehrere Monate bis zur Besitzübergabe dauern kann.


Erfahren Sie mehr.
Saniertes Mehrfamilienhaus in Innenstadt von Görlitz
Saniertes Mehrfamilienhaus in Innenstadt von Görlitz

Kaufpreis: 240.000 Euro

Die Provision beträgt 5,95% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Bisher liegt uns kein Energieausweis vor.

Hier zum Kauf angeboten wird ein Mehrfamilienhaus auf ca. 500 m² Eigentumsland in der Rauschwalder Straße in der Innenstadt von Görlitz. Es wurde in der Gründerzeit errichtet und in den 1990er Jahren umfassend saniert. Es gibt 13 Wohnungen, durch längere Krankheit des Verkäufers sind derzeit 6 Wohnungen unvermietet, derzeit werden jedoch zu aktuellen Marktkonditionen neue Mieter gesucht.
Die Sanierung umfasste das Dach, die Fassade, die Leitungsstränge für Elektro, Wasser, Gas und Abwasser im gesamten Haus sowie das Treppenhaus mit originalen Holzgeländern an Granitstufen, teilweise auch Bäder und Küchen. Die Wohnungen sind allesamt mit Gasetagenheizungen ausgestattet.
Das Gebäude ist voll unterkellert, der nicht ausgebaute Dachboden beherbergt weitere Abstellräume.
Das Haus steht unter Denkmalschutz.
Verkauft wird allein aus gesundheitlichen Gründen. Einer zügigen Übergabe steht nichts entgegen. Ein Energieausweis liegt dem Makler derzeit nicht vor.
Wir bieten auch Service in englischer und polnischer Sprache, falls gewünscht. Bitte verwenden Sie in jedem Falle untenstehendes Kontaktformular.


Erfahren Sie mehr.
Anlageobjekt in Görlitz: Detail aus dem Hausflur
Interessantes saniertes MFH in Görlitzer Innenstadt mit noch etwas Potenzial

Kaufpreis: 260.000 Euro

Die Provision beträgt 5,95% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Ein Energieausweis liegt derzeit nicht vor.

Hier zum Kauf angeboten wird ein saniertes Mehrfamilienhaus auf ca. 280 m² Eigentumsland in der Görlitzer Innenstadt, in direkter Nähe zur Einkaufsmeile Berliner Straße, mithin also auch nahe Straßenbahn, Landgericht, Postplatz und Bahnhof der Stadt. Es handelt sich um ein massiv errichtetes Denkmalschutzobjekt aus der Gründerzeit mit 7 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit. Derzeit sind 5 Einheiten vermietet, für die anderen Einheiten werden derzeit zu aktuellen Konditionen neue Mieter gesucht. Durch längere Krankheit des Eigentümers ist dies bisher vernachlässigt worden. Das Gebäude wurde in den 1990er Jahren aufwändig saniert, d.h. das Dach, die Fassade, die Installationen für Gas (Gasetagenheizungen), Elektro, Wasser, Abwasser sowie Böden und teilweise auch Küchen und Bäder wurden erneuert. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut, beherbergt eine Ausbaureserve von ca. 148 m², drei neue Gauben sind hier bereits eingebaut worden.
Der Hausflur ist von zeitgenössischen Malereien verziert. Die Haustreppen bestehen aus Granit, die Holzgeländer sind noch original erhalten. Teilweise sind Stuckverzierungen auch noch in den Wohnungen auffindbar. Das Gebäude ist voll unterkellert, auch hier ist ein Ausbau zum Betrieb eines Ladens denkbar. Vor zwei Wohnungen befinden sich zur Hofseite hin große Holzbalkone.
Verkauft wird allein aus gesundheitlichen Gründen. Einer zügigen Übergabe steht nichts entgegen.
Ein Energieausweis liegt dem Makler derzeit nicht vor.
Wir bieten auch Service in englischer und polnischer Sprache, falls gewünscht. Bitte verwenden Sie in jedem Falle untenstehendes Kontaktformular.


Erfahren Sie mehr.
Mehrfamilienhaus in Eberswalde zu verkaufen
Interessant für Anleger: Saniertes und durchweg gut vermietetes Mehrfamilienhaus in Eberswalde

Kaufpreis: 410.000 Euro

Die Provision beträgt 3,57 % incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energiebedarfsausweis vom 15.05.2015, gültig bis 15.05.2025, Energieeffizienzklasse C, 85 kWh/(m²*a), Gasheizung, Warmwasserverbrauch inkl.

Hier zum Kauf angeboten wird ein ursprünglich im Jahre 1876 errichtetes Mehrfamilienhaus in Eberswalde, welches zunächst 1907-12 umgebaut und durch den jetzigen Eigentümer in den Jahren 1997-2000 umfassend saniert worden ist. 2013 wurde eine große Wohnung in 2 kleinere Wohneinheiten getrennt. Insgesamt befinden sich nun 7 vermietete Wohneinheiten auf 4 Etagen, auch das Souterrain ist als Wohnfläche ausgebaut. Bei der letzten Sanierung wurden folgende Arbeiten ausgeführt: Fassadendämmung, Dachreparatur, Einbau von Gasbrennwertthermen in die Wohnungen, Einbau moderner gefliester Bäder, Einbau von PVC-Fenstern, umfassende Sanierung der Versorgungsleitungen im Haus.
Das Haus befindet sich auf einem 2.050 m² großen Eigentumsgrundstück, die Mieter können hier kostenfrei jeweils ein Gartenabteil mitnutzen. Außerdem finden Sie auf dem Grundstück 4 massive Schuppen sowie eine vermietete massive Garage, beide Einheiten sind jedoch sanierungsbedürftig.
Die Hofpflasterung stammt aus dem Jahr 2005, der Zaun zur Straßenseite hin aus 2010. Das Grundstück ist voll erschlossen, es befindet sich an einer asphaltierten Nebenstraße, der Gehweg ist befestigt, es gibt weder Investitionsrückstau noch Rückstände bei öffentlichen Lasten. Zu erwähnen ist, dass aus Rücksicht auf die dort lebenden langjährigen Mieter die Dachgeschosswohnung bisher noch nicht modernisiert worden ist.
Die Wohnungen umfassen Größen von 40 bis 80 m² mit 1 bis 4 Zimmern, jeweils mit Küche und Bad.
Die Miete wird von den Einwohnern regelmäßig gezahlt, verkauft wird allein aus Altersgründen.

Vermietbare Fläche: 347 m², Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: ca. 24.150 Euro.
Bitte geben Sie bei Interesse Ihre vollständigen Kontaktdaten an, wir senden Ihnen daraufhin gern weiterführende Informationen zu.


Erfahren Sie mehr.
Sie möchten mehr Informationen? Sehr gern, wir sind für Sie da:


Hier geht es direkt zum Kontaktformular.

Email: info@heinze-immobilien.de

Am besten rufen Sie uns direkt an: